Integrierte Betriebsmittel- & Werkzeugbeschaffung

 

Das Logistik Modul verfolgt Artikel auf Kostenstellen und analysiert die Werkzeugnutzung. 

WinTool unterscheidet zwischen Verbrauchsmaterial, Bestandsartikel und Service- oder 

Nachschleifartikel. Auftragsbestellungen und Lagerbestellungen (Mindestbestand) sind 

Methoden die WinTool im Beschaffungsprozess und Warenkorb unterstützt. Verbrauchs-

analysen und Kostenstellenberichte sind Teil des Moduls.

 

 

Einkauf, unterstützt die Bedarfsplanung und Logistik in der Werkzeugorganisation.

Der komplette Ablauf der Werkzeug-Neu- und Wiederbeschaffung, kann über den Einkauf gesteuert werden.

 

Im Bestellvorschlag erscheinen die Werkzeuge und Komponenten mit unterschrittenem Mindestbestand und können somit rechtzeitig an die Beschaffung bzw. Einkauf gemeldet werden.

 

Im Warenkorb werden die Bedarfe an Werkzeugen abgelegt und z.B. per eMail als Bedarfsanforderung an den Disponenten verschickt oder entsprechend der betrieblichen Organisation als Bestellung direkt an den Lieferanten gesendet werden.

Ausgelöste Bedarfsanforderungen bzw. Bestellungen erscheinen automatisch im Wareneingang und können somit nachverfolgt werden.

 

Zum Datenaustausch mit vorhandenen Systemen sind auch optional Schnittstellen zum übergeordneten ERP/PPS möglich.

 

Für den schnellen Überblick zum Lagerort, Lagerbestand, Einsatzort und Zustand eines Werkzeuges. Im Lager werden alle Bewegungen wie Zugänge und Abgänge, Einlagern und Entnehmen einer Komponente gebucht und verwaltet.

 

Schon bei der Entnahme eines Werkzeuges aus dem Lager kann der neue Einsatz- bzw. Lagerort eines Werkzeuges festgelegt werden. Was, wo und in welchem Zustand vorhanden ist wird transparent. Das erspart aufwändiges Suchen und verkürzt den Bereitstellungsprozess.

 

Durch die Transparenz in welcher Menge, an welchem Einsatzort Werkzeuge vorhanden sind, können erhebliche Einsparungspotentiale bei den Werkzeugkosten erzielt und somit der ROI (Return on Investment) für WinTool verkürzt werden.

 

Optional können auch Lagersysteme Werkzeugschränke angesteuert und Zugriffe über die Benutzerverwaltung geregelt werden.

 

 

Downloaden Sie diese Information als PDF.

 

 

 

Fragen Sie nach einer Präsentation um mehr über die Vorteile unserer einfachen und konsistenten Werkzeugverwaltung zu erfahren.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap

Impressum | CimConcept Gmbh - Bahnhofstr. 9 - 89150 Laichingen


Anrufen

E-Mail

Anfahrt